Knowledgebase: Powerline
Powerline - Wie teste ich meine Powerlineadapter - How to test the Powerline adapters for end users ALL1685 ALL168203 ALL168205 ALL168211 ALL1682511 ALL168250 ALL168255 ALL168555 ALL168610 ALL168615 ALL1681205 ALL1682503 ALL1682504
Posted by Gert Weigand on 20 Mrz 2013 03:49

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Stecken Sie den Adapter in eine Mehrfachsteckdosenleiste in der Nähe Ihres PCs ein.

Installieren Sie das Powerline Utility welches sich auf der mitgelieferten CD befindet.

Alternativ können Sie es im folgenden Link herunterladen:

 

http://service.allnet.de/image-ftp/ftp/pub/allnet/powernet/ALL168255/ALL168255-CD.zip

 

Nach der Installation schließen Sie Ihren PC direkt an einen der Powerline an.

Starten Sie die Software und klicken Sie auf „Privacy“ und dann anschließend auf „Set Local Device

Der Private Networkname kann hierbei gegebenenfalls verändert werden, muss jedoch auf jedem Gerät gleich sei. Diese Prozedur kann bzw. sollte für die anderen Powerline ebenfalls durchgeführt werden.

 

Für die Prozedur benötigen Sie keinen Internetzugang!

 

Sobald alle Adapter nebeneinander eingesteckt sind, können Sie des Weiteren überprüfen, welche Verbindungsgeschwindigkeit auf diese kurze Distanz zwischen den Adapter besteht.

Diese sollte hierbei bei etwa 160 – 200 Mbps à ALL168205 liegen.

 

Liegt der Wert weit darunter (z.B. ~ 90 Mbit/s à ALL168205) liegt ein Problem mit dem entsprechenden Adapter vor.

 

Nach der erfolgreichen Konfiguration sollte alles wieder gehabt installiert werden und auch dementsprechend funktionieren.

 

GW

 

Im Anhang finden Sie zusätzlich ein PDF mit einer Hilfestellung.



Attachments 
 
 powerline - hilfestellung utility.pdf (342.20 KB)