Knowledgebase
ANLEITUNG Cleverdog
Posted by Christian Schuster on 02 August 2017 10:04 AM

ANLEITUNG Cleverdog

 

Die Clever Dog ist eine einfach zu bedienende Smart-Kamera, mit der Sie Ihr Geschäft, Ihr Büro oder Ihr Zuhause fernüberwachen können. Zudem können Sie mit Ihrer Familie und Ihren Freunden über das eingebaute Mikrofon und den Lautsprecher von überall Kontakt aufnehmen.

 

In diesem Artikel finden Sie die notwendigen Informationen, um eine Clever Dog Kamera einzurichten und eventuelle Probleme zu beheben.

Bitte beachten Sie dass dies keine IP-Kamera im herkömmlichen Sinn ist. Diese Kamera funktioniert nur über die APP.

Clever Dog Features

 

  •          Echtzeit-Video
  •          Vollduplex-Sprache
  •          Bewegungserkennung
  •          Infrarot Nachtsicht
  •          WiFi Verbindung
  •          Installation

 

Verbinden Sie Ihre Clever Dog Kamera mit einem Netzteil. Die Kamera ist zum einrichten bereit, sobald die Betriebsanzeige blau leuchtet und die Wi-Fi-Anzeige blau blinkt. Wenn nicht, drücken und halten Sie die gelbe Wi-Fi-Taste, bis die Anzeige zu blinken beginnt.

Laden Sie die kostenlose "Clever Dog" App aus dem App Store (iOS Geräte) oder Google Play (Android Geräte) herunter.

Öffnen Sie die App und registrieren Sie sich mit einer gültigen E-Mail-Adresse. Wenn Sie sich bereits angemeldet haben, tippen Sie auf "Anmelden" und geben Sie Ihre Anmeldedaten ein.

 

BEVOR SIE DIE APP BENUTZEN, VERBINDEN SIE IHR HANDY ODER WLAN-GERÄT MIT DEM WLAN DER KAMERA.

Wenn Sie Android nutzen, tippen Sie auf das "+" - Zeichen am unteren rechten Rand des Bildschirms, um nach Geräten zu suchen und folgen Sie den Aufforderungen. Wenn die Kamera erfolgreich angeschlossen ist, erscheinen die Wi-Fi-Einstellungen auf Ihrem Bildschirm. Jetzt müssen Sie das Wi-Fi-Netzwerk auswählen, das Sie nutzen wollen und geben Sie das Passwort ein.

Wenn Sie iOS nutzen, gehen Sie zu Einstellungen -> Wi-Fi und wählen Sie das Netzwerk "DOG-XXXXX", das automatisch erkannt wird, geben Sie 11111111 ein und tippen Sie auf Enter.

Kehren Sie nun zur App zurück, tippen Sie auf das "+" - Zeichen unten rechts auf Ihrem Bildschirm, tippen Sie auf das Kamerasymbol und folgen Sie den Aufforderungen. Wenn die Kamera erfolgreich angeschlossen ist, erscheinen die Wi-Fi-Einstellungen auf Ihrem Bildschirm. Jetzt müssen Sie das Wi-Fi-Netzwerk auswählen, das Sie gerade sind und geben Sie das Passwort ein.

Warten Sie, bis "Neu hinzugefügt" auf dem Bildschirm erscheint und tippen Sie auf "Fertig". Wenn die Clever Dog an Ihr ausgewähltes Wi-Fi-Netzwerk angeschlossen ist, hört die Wi-Fi-Anzeige auf zu blinken. Der Kamerastatus auf der Clever Dog App sollte nun "Wi-Fi Online" zeigen und Sie sollten den Live Video Feed auf Ihrem Mobilgerät sehen können.

 

Video auf deinem PC ansehen

 

1. Laden Sie die kostenlose Clever Dog Software hier herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Windows PC / Laptop.

2. Öffnen Sie die Software und melden Sie sich mit den Details an, die Sie auf Ihrem Mobilgerät verwendet haben. Klicken Sie auf die Schaltfläche "HOME" in der oberen linken Ecke des Bildschirms und wählen Sie den Kameranamen aus, von dem aus Sie das Live-Video sehen möchten. Hier können Sie Screenshots machen, das Mikrofon oder den Lautsprecher aktivieren.

3. Wenn Sie das aufgenommene Video ansehen möchten, entfernen Sie die microSD-Karte von Ihrer Clever Dog Kamera und verbinden Sie diese mit Ihrem PC / Laptop und einem microSD-Adapter oder Kartenleser.

4. Wenn Ihr Computer Sie zur Formatierung der Karte auffordert, ignorieren Sie die Nachricht. Gehen Sie stattdessen auf die Clever Dog Software, klicken Sie auf "MENU" und wählen Sie "EXPORT VIDEO" aus den verfügbaren Dropdown-Optionen.

5. Wählen Sie wo Sie die Videos speichern möchten, und klicken Sie auf "EXPORT".

 

Download:

 

https://www.dropbox.com/sh/m8j8i32j9vgygsi/AACwzgIW14ep1sAsNgxU7Zi8a?dl=0

 

Fehlerbehebung

 

Clever Dog Camera Software Update

 

Die Clever Dog Kamera kann gelegentlich ein Software-Update benötigen. Sie können über die Wi-Fi-Einstellungen sehen, dass Sie an die Kamera angeschlossen sind, die App zeigt aber an, dass sie nicht angeschlossen ist. Gehen Sie zurück zur Homepage und klicken Sie auf das Symbol +, um ein neues Gerät hinzuzufügen. Sie werden dann aufgefordert, die Software zu aktualisieren, klicken Sie auf Ja und folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm.

 

OFFLINE / CONNECTING Status

 

In der Clever Dog App wird der Status Ihrer Kamera entweder ONLINE oder OFFLINE oder CONNECTING sein. Wenn es letzteres ist, warten Sie ein paar Minuten und lassen Sie das ausgewählte Wi-Fi-Netzwerk automatisch verbinden. Manchmal, wegen System-Updates, dauert es länger als üblich die Kamera zu verbinden. Stellen Sie außerdem sicher, dass das eingegebene Wi-Fi-Passwort korrekt ist und prüfen Sie, ob Ihr Router einen Neustart benötigt.

 

Rote Wi-Fi-Kontrollleuchte

 

Wenn die Wi-Fi-Kontrollleuchte rot leuchtet und kontinuierlich blinkt, drücken Sie die 2x die gelbe Wi-Fi-Taste an der Kamera innerhalb 3 Sekunden, bis die Anzeige blau blinkt. Gehen Sie nun zur Clever Dog App, wählen Sie die sichtbare "DOG-XXXX", tippen Sie auf das Tool Icon in der rechten oberen Ecke und wiederholen Sie die Schritte 4 und 5 aus der Installationsanleitung. Wenn die Kamera immer noch keine Verbindung zum gewählten WLAN herstellt, versuchen Sie es auf einem anderen Netzwerk, wenn möglich oder auf einem anderen Mobilgerät.

 

Speicherkartenunterstützung

 

Einige Kunden können feststellen, dass eine Speicherkarte nicht erkannt wird. Was du ausprobieren kannst, ist, die Clever Dog Kamera aus deinem Gerät zu löschen und dann mit der bereits eingesetzten Speicherkarte wieder hinzuzufügen. Oder Sie können feststellen, dass die Karte erkannt wird, aber die Kamera geht weiter. Wieder die Kamera löschen und neu hinzufügen. Die Kamera sollte nun online sein und du kannst auch den Verlauf der aufgezeichneten Daten auf der Speicherkarte überprüfen. Beachten Sie, dass die Clever Dog Kamera Speicherkarten mit einer maximalen Kapazität von 32GB unterstützt.

 

Wi-Fi-Frequenz

 

Die Clever Dog wird mit allen Heimnetz-Routern mit 2,4 GHz Funkfrequenz arbeiten. Wenn Sie einen 5GHz Router verwenden, dann müssen Sie ein anderes Netzwerk mit einer 2,4 GHz Frequenz verwenden.

 

FAQ

 

Kann ich das Live-Video von überall auf der Welt sehen?

 

Ja, durch die Clever Dog App können Sie den Live Video Feed ansehen. Sie benötigen nur eine stabile Wi-Fi-Verbindung für die Clever Dog Kamera und eine stabile Wi-Fi / 3G-Verbindung auf Ihrem Mobilgerät. Es besteht keine Notwendigkeit, Ihren Wi-Fi-Router zu konfigurieren oder eine statische IP zu erstellen.

 

Kann ich das Live-Video von verschiedenen Geräten und / oder verschiedenen Konten ansehen?

 

Sie können die Clever Dog App installieren und das gleiche Konto auf allen Ihren mobilen Geräten verwenden. Die App bietet auch eine Sharing-Funktion, die Ihnen erlaubt, das Video mit Freunden und Familie, die separate Konten besitzen (maximal 5 Personen) zu teilen. Beachten Sie jedoch, dass zu einem bestimmten Zeitpunkt nur ein Benutzer den Live-Video-Feed ansehen kann. Außerdem können Sie nur andere Benutzer auf dem Gerät einladen, auf dem Clever Dog ursprünglich eingerichtet wurde.

 

Warum ist das Video schwarz und weiß?

 

Wegen eines Infrarotfilters arbeitet die Kamera auch in einer schwachen Lichtumgebung. Der Filter schaltet sich automatisch ein und aus, je nach Lichtverhältnissen. Auf diese Weise sorgt es für eine bessere Qualität, aber das Video ist schwarz und weiß.


Comments (0)
Post a new comment
 
 
Angezeigter Name:
Email:
Comments:
CAPTCHA Verification 
 
Bitte geben Sie den Text, welchen Sie im Bild sehen, in die Textzeile ein.