Knowledgebase
Homeautomation - ALL3691 Nullpunktverschiebung ALL3690
Posted by Christian Schuster on 21 July 2015 05:12 PM

Dies ist direkt über die Berechnungsfunktion beim jeweiligen Sensor einzustellen:

 

0. dafür sorgen, daß kein Strom durch den zu messenden Leiter fließt

1. angezeigten Wert (z.B. 1.23 A) merken

2. Schraubenschlüssel->Berechnungsfunktionen: Enabled

und dort unter "Addition 1" den Kehrwert eintragen (also hier: -1.23)

und speichern.

3. Nun sollte der betreffende Sensor etwa 0 anzeigen

4. nun den Leiter mit Strom beaufschlagen (z.B. Heizlüfter, 2 KW sind

näherugnsweise 8A - besser den genauen Strom mit einem zusätzlichen

Zangenamperemeter messen)

5. bei den Berechnungsfunktionen nun mit dem Multiplikator 1 solange

spielen, bis der angezeigte Wert in etwa hinhaut.

6. Dies auch für die anderen Phasen wiederholen.


Comments (0)
Post a new comment
 
 
Angezeigter Name:
Email:
Comments:
CAPTCHA Verification 
 
Bitte geben Sie den Text, welchen Sie im Bild sehen, in die Textzeile ein.